Fakts 4 – Ergebnisse aus der Masterarbeit II: Postpartale Belastungssymptome in Abhängigkeit zur Geburtserfahrung

20,00 

Kategorie:

Beschreibung

Zahlen Zählen: Fakts rund um das Geburtserlebnis „Mütterliche postnatale Belastungssymptome in Abhängigkeit der subjektiven Erlebnisintensität der Geburtserfahrung“

Zahlen Zählen Zahlen: Fakts rund um das Geburtserlebnis

In diesem ca 45 minütigem Kurs stelle ich euch den 2.Teil der Ergebnisse aus der Masterarbeit „Mütterliche postpartale Belastungssymptome in Abhängigkeit der subjektiven Erlebnisintensität der Geburtserfahrung“ 2019 an der Donau-Universität Krems im Masterstudiengang Psychotraumatologie und Stressmanagement vor. Ich gehe in den 45 Minuten Kursmaterial, die gefüllt sind mit Erkenntnissen, Tabellen und Zahlen zu den Ergebnissen des Hauptthemas, auch auf die Nebenfragen ein:

Postpartale Belastungssymptome in Abhängigkeit zur Geburtserfahrung

  • Die stabile und die vulnerable Gruppe
  • Depressive und posttraumatische Belastungssymptome
  • Schlaf
  • Die Verbundenheit mit dem Partner
  • Die Geburtserfahrung in Verbindung mit den Belastungssymptomen danach
  • Aspekte von Sicherheit und Präsenz während der Geburtserfahrung in Verbindung mit den Belastungssymptomen
  • Der Geburtsort in Verbindung mit den Belastungssymptomen danach
  • Interventionen in Verbindung mit der Geburtserfahrung / Belastungssymptomen danach
  • Kontakt/Nähe zum Kind
  • Veränderung des Kinderwunsches
  • Gibt es ausreichende Nachsorge

Nach der Beantwortung von Fragen zum Webinar ist die Teilnahmebscheinigung inklusive.