Das PIN-Geburtsnachsorgegespräch

0,00 

Webinar für Fachkräfte

Zielgruppe für das PIN-Geburtsnachsorgegespräch
Ablauf des Gesprächs
Ergebnisse
Fallbeispiele

Einmal monatlich treffen ich mich mit Ihnen im Webinarraum um das PIN-Geburtsnachsorgegespräch vorzustellen und ihre Fragen zu beantworten.

Beschreibung

Erleben Sie  in Ihrem Berufsalltag Frauen und Männer, die – egal ob es erst geschehen ist, oder schon eine Weile zurück liegt – immer noch eine Schwere in sich fühlen, oder eine Wut oder Trauer, wenn sie an das Geburtserlebnis mit ihrem Kind zurück denken? Häufig werden diese Gefühle erstmal versucht zu unterdrücken, aber sie kommen mit der folgenden Schwangerschaft zurück.
Wenn ihr Arbeitsschwerpunkt nicht auf eine möglichst vollständige Aufarbeitung ausgerichtet sein kann, empfehlen Sie Betroffene bitte weiter. Betroffen brauche die Zuversicht und Information, dass es möglich ist, sich von belastenden Erinnerungen zu lösen.

Gerne können Sie Betroffene an unser wachsendes Netzwerk und das PiN-Geburtsnachsorgeteam empfehlen. Um einen Eindruck von unserer Arbeit zu bekommen, melden Sie sich gerne für dieses Webinar an.

Online Termin:
12.7.21 9 Uhr